Lackversiegelung in München

Autoliebhabern in München ist ein gepflegtes Fahrzeug wichtig. Wäsche, Pflege und Lackversiegelung kostet aber viel Zeit. In der Fahrzeugaufbereitung bei Excase nehmen wir unseren Kunden diese Arbeit ab. Damit ihr Auto bei jedem Wetter glänzt und wertstabil bleibt, bieten wir Ihnen, an einer unserer Standorte in München, ein großes Leistungsspektrum an. Hier geben wir Ihnen einen kurzen Überblick.

Wie bereiten wir, das Excase-Team in München, Ihr Fahrzeug auf?

Wir starten mit einer maschinellen Außenwäsche auf Textilbasis. Das heißt, wir nehmen uns die Karosserie im Team vor und reinigen gründlich mit Sichtkontrolle. Weiter gehts mit einer Reinigung der Radkästen, damit der Straßenmatsch vom letzten Winter keine Chance hat. Mit einem Spezialreiniger entfernen wir Insektenrückstände und wischen Türholme und Rahmen gründlich ab, um keine Trockenflecken zu hinterlassen.

Anschließend erfolgt die Felgenreinigung auf der Sichtseite der Felge. Der alte Glanz kehrt dann in aller Regel zurück. Nach diesem Arbeitsschritt geben wir ihnen gern auf Nachfrage eine Einschätzung zum Felgenzustand. In der maschinellen Lackversiegelung machen wir die Reinigung dauerhaft haltbar. Lack und Felge sind nun bis zu zwei Monate gegen ausbleichen und Straßenschmutz geschützt. Durch den Auftrag von zusätzlichem Polierwachs lässt sich dieser Schutz noch verlängern. Der Auftrag von Reifenpflege und eine streifenfreie Reinigung der Scheiben von innen und außen runden die Excase-Lackversiegelung ab. Jetzt kann ihr Fahrzeug beeindrucken!

Wir empfehlen eine Lackaufbereitung alle sechs Monate, d.h. vor und nach dem Winter. Hierdurch bleiben Lack und Kunststoffoberflächen ein ganzes Autoleben lang gut in Schuss.

Das könnte Sie auch interessieren…